Header

  • Ich habe eine Vision...

    Ich habe eine Vision...

    In 2014 nutzte ich einen ruhigen Augenblick, um mich hinzusetzen und in die Tiefe meiner Seele zu lauschen. Was war es, was so tief in mir nach Ausdruck rief? Was wollte mir meine Seele so dringend mitteilen? Was war es, was in mir so sehr nach Außen drängte und nach Read More
  • Die 5 Schritte zum vollkommen bewussten, Göttlichen Schöpfer...

    Die 5 Schritte zum vollkommen bewussten, Göttlichen Schöpfer...

    WER sind wir wirklich, und welche Rolle haben wir im Kontext mit dem Leben, der gesamten Schöpfung und Gott? Auf diese Frage werde ich hier eingehen und einen Weg vorstellen, der Dich zu Deinem Höchsten Potenzial und zu wirklicher Erfüllung führt. ... Read More
  • Der Schlüssel zum natürlichen Zustand der Fülle

    Der Schlüssel zum natürlichen Zustand der Fülle

    Was ist das Geheimnis der großen, erfolgreichen Persönlichkeiten dieser Welt? Wie erreichen es diese Menschen, so viel auf der Welt zu bewegen und gleichzeitig alle dafür notwendigen Ressourcen zur Verfügung zu haben? Und woran liegt es, wenn wir selbst permanent Mangelzustände erleben, obwohl wir einen Beruf ausüben, den wir mögen? Read More
  • Spiritueller Bypass oder Verantwortung übernehmen?

    Spiritueller Bypass oder Verantwortung übernehmen?

    Sind wir Opfer eines kollektiv heraufbeschworenen Schicksals, dem wir nicht ausweichen können, oder sind wir Göttliche Schöpfer, ausgestattet mit der Macht, die Welt neu zu erschaffen und in eine lichtvolle Zukunft zu steuern? ... Read More
  • Glück und wahre Erfüllung...

    Glück und wahre Erfüllung...

    Was macht eigentlich wirkliches Glück aus? Wie können wir uns in unserem Leben zur vollkommenen Entfaltung bringen, unser Höchstes Potenzial finden und leben, Freiheit, Enthusiasmus, Begeisterung und die totale Erfüllung erreichen? ... Read More
  • Die Verbindung zum Göttlichen wiederherstellen

    Die Verbindung zum Göttlichen wiederherstellen

    Unsere Seele ist das Göttliche, das die Essenz unseres Wahren Selbstes ist. Es ist die gleiche Kraft, die auch die Natur sich selbst erschaffen und in den vollkommensten Formen erblühen lässt. Es ist DAS LEBEN selbst, das sich in immer neuen Formen und Farben hervorbringen und erfahren möchte. ... Read More
  • Wie Du zum bewussten Schöpfer wirst

    Wie Du zum bewussten Schöpfer wirst

    Im Leben geht es nicht darum, jeden Tag zu schauen, was das Leben Dir bringt und wie Du damit umgehst, sondern es geht darum, dass Du Dein Leben jeden Tag selbst von Neuem erschaffst und Dich dann innerhalb Deiner eigenen Schöpfung selbst erfährst. ... Read More
  • Bewusstsein, Energie und Wissenschaft

    Bewusstsein, Energie und Wissenschaft

    Insbesondere die Physik des 20. und 21. Jahrhunderts offenbart uns neue Aspekte, die Wissenschaft und Spiritualität immer mehr miteinander in Verbindung bringen. Seit der Entstehung der Quantenphysik entdecken die Wissenschaftler zunehmend in dessen Gesetzmäßigkeiten die großen spirituelle Wahrheiten ... Read More
  • Das Gesetz des Geistes

    Das Gesetz des Geistes

    Alles, was Du in das Universum hinein gibst, egal, ob Glaubensvorstellung, Gedanke, Gefühl, Wort oder Tat, erschafft eine Wirkung und kehrt unwiderruflich zu Dir zurück... Read More
  • 7 Fragen, die Dein Leben verändern...

    7 Fragen, die Dein Leben verändern...

    Wenn wir uns dieser Tage in der Welt umschauen, werden wir beobachten, dass diese aus den Angeln zu geraten scheint, während wir selbst möglicherweise dabei zuschauen, ohne zu wissen, wie wir darauf reagieren oder an den Ereignissen mitgestalten können, um diese in eine heilsame, lichtvolle Richtung zu lenken. ... Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Geld, Fülle und Reichtum

Vom Mangelbewusstsein zu Fülle und Reichtum

Die meisten Menschen tragen ein tiefes Mangelbewusstsein mit sich herum, verbunden mit einer extrem ablehnenden Haltung gegenüber Geld und Reichtum. Dazu kommt die heute so populäre „Geiz ist geil“-Einstellung, die für einen absoluten Mangel an Wertschätzung gegenüber dem steht, was das Leben uns an Geschenken anbietet.
Hast Du Probleme mit der materiellen Fülle und erlebst Du einen permanenten Mangel von Reichtum, so solltest Du Dich zunächst fragen, welche Glaubenseinstellungen und Wertevorstellungen Du gegenüber reichen Menschen, dem Reichtum an sich uGeld als Symbol für Reichtum und Füllend dem Geld gegenüber hast.

Mangelbewusstsein als Verhinderer von Reichtum und Fülle

Überprüfe einfach einmal spontan, was Du empfindest, wenn Du die folgenden Glaubenssätze laut liest:

  • Geld ist schlecht.
  • Geld ist die Wurzel allen Übels.
  • Geld stinkt.
  • Geld regiert die Welt.
  • Für Gutes darf man kein Geld nehmen.
  • Reiche Menschen haben ihren Reichtum nur durch Ausbeutung und Betrug erhalten.
  • Lieber arm und gesund als reich und krank.
  • Es gibt nicht genug (Geld, Fülle, Zeit, Liebe....).
  • Ich muss sparen.
  • Ich kann mir das nicht leisten.
  • Ich verdiene nicht genug.
  • Geben ist seliger denn nehmen....

Wenn bei einer oder mehrerer dieser Aussagen etwas in Dir „geklingelt“ hat, lehnst Du Geld und Reichtum auf einer bestimmten Ebene ab. Dann kann auch weder Geld noch Reichtum zu Dir gelangen, denn Geld fließt nur dorthin, wo es gerne gesehen ist.

Geiz ist geil - Mangelnde Wertschätzung zerstört Reichtum und Fülle

Gehst Du auch beim Discounter einkaufen? Können die Dinge, die Du einkaufst nicht billig genug sein? Hast Du Dich schon mal gefragt, ob die Menschen, die diese Wahren produzieren fair bezahlt werden und wie es mit dem Umweltschutz bei der Produktion aussieht? Wenn Du an dieser Stelle bewusst nachdenkst und lieber fair produzierte und gehandelte Waren einkaufst, hast Du den ersten Schritt hin zu Dankbarkeit und Wertschätzung getan. Du wertschätzt, was Du erhältst und zahlst daher gerne einen angemessenen Preis dafür. Du kaufst dann lieber etwas, was lange hält, nachhaltig und fair produziert wurde und dafür Ressourcen schont, als etwas, was nach Ablauf der Garantie auseinanderfällt, voller Gift ist und auf Kosten ausgebeuteter Arbeiter in irgendwelchen Drittweltländern hergestellt wird.

Wertschätzung, ein Bewusstsein des wahren Wertes von den Dingen, die Dir geschenkt oder gegeben werden gibt Dir ein Gefühl des „reich-seins“. Und wenn Du Dich reich fühlst, wirst Du mehr Reichtum anziehen.

Die richtige Balance von Geben und Nehmen schenkt Dir die Erfahrung von Reichtum und Fülle in Deinem Leben

Was bist Du bereit zu geben? Nein, nicht um etwas zu empfangen, sondern einfach, weil Du Freude am Geben hast? Denke  darüber nach! Und werde Dir dessen bewusst, dass im Universellen Sinn Geben und Nehmen EINS ist.

Bevorzugst Du das Nehmen, so geschieht dies, weil Du im Mangelbewusstsein bist, weil Du Dich arm fühlst. Ein Gefühl von Armut zieht weiteren Mangel an.

Gibst Du gerne, um etwas, was Du hast mit anderen Menschen zu teilen, so tust Du das, weil Du Dich in der Fülle fühlst, weil Du Zugang zu Deinem inneren Reichtum hast. Du fließt über. Somit ist Dein SEINS-Zustand ein Bewusstsein von Reichtum und Fülle – und somit wirst Du auch weiteren Reichtum und weitere Fülle anziehen.

Gibst Du lieber, als Du nimmst, hast Du also ein Problem, etwas geschenkt zu bekommen oder anzunehmen, so folgst Du dem Glaubenssatz, dass nur Geben „gut“, Nehmen aber „schlecht“ ist. Dein Unterbewusstsein lehnt es also ab, Geld, Reichtum und Fülle anzunehmen.

Denke daran, Geben und Nehmen sind gleichrangig. Wirklicher Reichtum und wahre Fülle kann nur in einer gesunden Balance von Geben und Nehmen entstehen. Du kannst nichts geben, ohne dass da jemand ist, der bereit ist, zu nehmen. Und Du kannst nichts nehmen, ohne dass da jemand ist, der etwas geben möchte. Miteinander geteilter Reichtum, gemeinsam erfahrene Fülle, das ist es, wonach das Leben strebt.

Beginne noch heute, Deine innere Einstellung zu Geld, Reichtum und Fülle zu verändern. Freue sich über jedes Geschenk, das das Leben Dir gibt. Seie dankbar. Kultiviere die Dankbarkeit. Du bist es wert!
Bildquellen: © Martin Heinz

Drucken



Kontakt

Martin Heinz • ReCreate®-Coaching
01 77 - 6 86 04 41
martin.heinz@recreate-coaching.de
Kontaktformular

Wer ist online

Aktuell sind 130 Gäste und keine Mitglieder online

Seminarteilnehmer-Login