Header

  • Ich habe eine Vision...

    Ich habe eine Vision...

    In 2014 nutzte ich einen ruhigen Augenblick, um mich hinzusetzen und in die Tiefe meiner Seele zu lauschen. Was war es, was so tief in mir nach Ausdruck rief? Was wollte mir meine Seele so dringend mitteilen? Was war es, was in mir so sehr nach Außen drängte und nach Read More
  • Die 5 Schritte zum vollkommen bewussten, Göttlichen Schöpfer...

    Die 5 Schritte zum vollkommen bewussten, Göttlichen Schöpfer...

    WER sind wir wirklich, und welche Rolle haben wir im Kontext mit dem Leben, der gesamten Schöpfung und Gott? Auf diese Frage werde ich hier eingehen und einen Weg vorstellen, der Dich zu Deinem Höchsten Potenzial und zu wirklicher Erfüllung führt. ... Read More
  • Der Schlüssel zum natürlichen Zustand der Fülle

    Der Schlüssel zum natürlichen Zustand der Fülle

    Was ist das Geheimnis der großen, erfolgreichen Persönlichkeiten dieser Welt? Wie erreichen es diese Menschen, so viel auf der Welt zu bewegen und gleichzeitig alle dafür notwendigen Ressourcen zur Verfügung zu haben? Und woran liegt es, wenn wir selbst permanent Mangelzustände erleben, obwohl wir einen Beruf ausüben, den wir mögen? Read More
  • Spiritueller Bypass oder Verantwortung übernehmen?

    Spiritueller Bypass oder Verantwortung übernehmen?

    Sind wir Opfer eines kollektiv heraufbeschworenen Schicksals, dem wir nicht ausweichen können, oder sind wir Göttliche Schöpfer, ausgestattet mit der Macht, die Welt neu zu erschaffen und in eine lichtvolle Zukunft zu steuern? ... Read More
  • Glück und wahre Erfüllung...

    Glück und wahre Erfüllung...

    Was macht eigentlich wirkliches Glück aus? Wie können wir uns in unserem Leben zur vollkommenen Entfaltung bringen, unser Höchstes Potenzial finden und leben, Freiheit, Enthusiasmus, Begeisterung und die totale Erfüllung erreichen? ... Read More
  • Die Verbindung zum Göttlichen wiederherstellen

    Die Verbindung zum Göttlichen wiederherstellen

    Unsere Seele ist das Göttliche, das die Essenz unseres Wahren Selbstes ist. Es ist die gleiche Kraft, die auch die Natur sich selbst erschaffen und in den vollkommensten Formen erblühen lässt. Es ist DAS LEBEN selbst, das sich in immer neuen Formen und Farben hervorbringen und erfahren möchte. ... Read More
  • Wie Du zum bewussten Schöpfer wirst

    Wie Du zum bewussten Schöpfer wirst

    Im Leben geht es nicht darum, jeden Tag zu schauen, was das Leben Dir bringt und wie Du damit umgehst, sondern es geht darum, dass Du Dein Leben jeden Tag selbst von Neuem erschaffst und Dich dann innerhalb Deiner eigenen Schöpfung selbst erfährst. ... Read More
  • Bewusstsein, Energie und Wissenschaft

    Bewusstsein, Energie und Wissenschaft

    Insbesondere die Physik des 20. und 21. Jahrhunderts offenbart uns neue Aspekte, die Wissenschaft und Spiritualität immer mehr miteinander in Verbindung bringen. Seit der Entstehung der Quantenphysik entdecken die Wissenschaftler zunehmend in dessen Gesetzmäßigkeiten die großen spirituelle Wahrheiten ... Read More
  • Das Gesetz des Geistes

    Das Gesetz des Geistes

    Alles, was Du in das Universum hinein gibst, egal, ob Glaubensvorstellung, Gedanke, Gefühl, Wort oder Tat, erschafft eine Wirkung und kehrt unwiderruflich zu Dir zurück... Read More
  • 7 Fragen, die Dein Leben verändern...

    7 Fragen, die Dein Leben verändern...

    Wenn wir uns dieser Tage in der Welt umschauen, werden wir beobachten, dass diese aus den Angeln zu geraten scheint, während wir selbst möglicherweise dabei zuschauen, ohne zu wissen, wie wir darauf reagieren oder an den Ereignissen mitgestalten können, um diese in eine heilsame, lichtvolle Richtung zu lenken. ... Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Blogbeiträge von Martin Heinz auf Spirit-Online

Spirit-OnlineSeit Sommer 2019 schreibe ich auch für das spirituelle Online-Magazin "Spirit-Online" (www.spirit-online.de). Meine Blogbeiträge findest Du unter diesem Link.

  • Blog
  • Spirituelles Wachstum

Spirituelles Wachstum

Spirituelles Wachstum

ReCreateIn der Kategorie "Spirituelles Wachstum" des ReCreate®-Blogs findest Du unter dem Aspekt der positiven Realitätsgestaltung speziell Beiträge, welche sich dem Wachstum Deiner Seele widmen. 

Die positive Realitätsgestaltung kann nicht unabhängig von der Ebene der Seele betrachtet werden, da die Lebensvision bzw. die Geburtsvision der Seele die Grundlagen für die Rahmenbedingungen Deiner physischen Inkarnation legt und Dein persönlicher Lebensplan eine außerordentlich wichtige Bedeutung innerhalb der gesamten Schöpfung hat. Dein Seelenplan bestimmt im Kontext Deiner Ahnenlinie, welche Erfahrungen Du in Deinem Leben machst. Diese sind gleichzeitig Ausgangspunkt für Deine eigene Reise als Göttlicher Schöpfer. Die Erfahrungen, die Du dabei machst, bestimmst Du durch das Bewusstsein, welches Du in Dein Leben einbringst.

Falls Dir die Beiträger gefallen, freue ich mich natürlich über eine Weiterempfehlung über soziale Netzwerke wie Facebook.

Liebe und Angst - Zwei Seiten der gleichen Polarität

Wann erleben wir Zeiten, in denen unser Leben wunderbar im Fluss ist und scheinbar alles funktioniert? Wir erleben diese Zeiten vollkommener Erfüllung dann, wenn wir in der Liebe sind.

Und wann erleben wir Zeiten, in denen scheinbar alles stagniert, in denen alle Projekte zu scheitern scheinen und wir ein Hindernis nach dem anderen überwinden müssen? Wir erleben Zeiten größter Herausforderungen dann, wenn wir in der Angst sind.

Doch wie entstehen Liebe und Angst tatsächlich? Und wie finden wir einen Ausweg heraus aus der Angst?

Liebe und Angst - zwei Seiten der gleichen Polarität "LIEBE"

Ganz bewusst habe ich in dieser Überschrift das Wort "Liebe" einmal in normaler Groß-/Kleinschreibung geschrieben, und einmal in Großbuchstaben. Wir haben es hier nämlich nicht nur mit zwei Polen einer Polarität, sondern auch mit zwei Bewusstseinsebenen zu tun.Yin-Yang

Und wir existieren in diesen beiden Bewusstseinsebenen gleichzeitig. Es sind die Bewusstseinsebene des "Reichs der Relativität" und die Bewusstseinsebene des "Reichs des Absoluten".

Das "Reich der Relativität" ist der Erfahrungsbereich der Dualität, der von unserer Seele als "Werkzeug" genutzt wird, damit wir das, was wir in Wahrheit sind zum Ausdruck bringen und erfahrungsgemäß kennenlernen können.

Das "Reich des Absoluten" ist der wirkliche Raum Gottes. Es ist die Bewusstseinsebene, in der sich unsere Seele befindet. Im "Reich des Absoluten" existieren keinerlei Polaritäten, es existiert kein "Gut" und "Böse", kein "Hell" und "Dunkel", kein "Richtig" und "Falsch", kein "Männlich" und "Weiblich", kein "Oben" und "Unten", kein "Links" und "Rechts", kein "Hier" und "Dort", kein "Warm" und "Kalt"...., sondern es existiert nur das "ICH BIN".

Weiterlesen

Drucken

Wieder bewusst EINS werden mit ALLEM-WAS-IST - Der Prozess der Re-Integration

HimmelIm vorangegangenen Artikel "Wie wir den Himmel in unser Leben bringen - Die Transzendierung unseres Bewusstseins auf eine höhere Ebene" hast Du erfahren, was es mit dem Prozess des "Aufstiegs ins Licht" wirklich auf sich hat. Du hast erfahren, dass der Aufstieg kein äußeres Ereignis und auch kein äußerer Vorgang ist, der "uns geschieht", sondern dass der Aufstieg in Wahrheit ein Innerer Prozess ist, den wir selbst in Gang setzen, indem wir eine ganz bewusste Entscheidung dazu treffen.

Du hast weiter erfahren, dass dieser Prozess es erfordert, dass Du in jedem Moment Deines Lebens in absoluter Bewusstheit verbleibst und jede einzelne Entscheidung über Deine Gedanken, Worte und Taten bewusst triffst. 

Die bei weitem wichtigste Erkenntnis hierbei ist jedoch für Dich, dass die äußere physische Welt, die Welt der Form eine Illusion ist, ein Schatten der Anteile Deines Selbstes, die Du im physischen Bewusstsein verdrängt oder abgelehnt hast.

Heute möchte ich Dir erzählen, welches die nächsten Schritte im Prozess des "Inneren Aufstiegs" sind. Es sind die Schritte, die alle von Dir (vermeintlich) abgetrennten Anteile wieder zu Dir zurück bringen und Dich damit wieder in das Bewusstsein der Einheit mit ALLEM-WAS-IST zurückführen.

Ich nenne diese Schritte den Prozess der Re-Integration

Weiterlesen

Drucken

Wie wir den Himmel in unser Leben bringen - Die Transzendierung unseres Bewusstseins auf eine höhere Ebene

HimmelIn den vergangenen beiden Artikeln "Der Kampf zwischen 'Gut' und 'Böse' und der letztendliche Sieg" und "Der Weg nach Innen" habe ich mit der Skizzierung einer Reise begonnen, die uns vom Bewusstsein des begrenzten und von Gott getrennten "menschlichen Wesens" zum Bewusstsein des unbegrenzten "Göttlichen Wesens" bringt. 

Du hast erfahren, dass wir die Begrenzungen und Gesetze der Welt der Dualität nicht mit den Mitteln der Welt der Dualität überwinden können, weil wir die Illusion des Getrennt-Seins nicht durch Trennung überwinden können. 

Innerhalb der Dualität hat jede Erscheinungsform seine zwei polaren Aspekte. Wir können nicht einen dieser beiden polaren Aspekte eliminieren, weil wir damit automatisch auch den anderen polaren Aspekt eliminieren würden. Lehnen wir einen Umstand in unserem Leben ab, so lehnen wir damit einen Teil von uns selbst ab, da dieser Umstand nur scheinbar von uns getrennt ist. Somit würde dieser Umstand dann lediglich in anderer, noch mehr verzerrter und verschleierter Form zu uns zurückkehren. Wäre der Umstand, den wir im Außen ablehnen nicht gleichzeitig in uns selbst, so könnten wir ihn überhaupt nicht wahrnehmen ("Wie Innen, so Außen").

In diesem Artikel erfährst Du, wie wir dieses Dilemma lösen können, indem wir unser polares, physischen Bewusstsein vollkommen mit unserem Seelenbewusstsein, dem Bewusstsein im Reich des Absoluten verbinden.

Weiterlesen

Drucken

Der Kampf zwischen "Gut" und "Böse" und der letztendliche Sieg

Hat der "Endkampf" zwischen "Gut" und "Böse" bereits begonnen? Wird das "Gute" siegen, oder das "Böse"? Werden wir für Jahrmillionen zurück in die Dunkelheit fallen und ohne Hoffnung sein, oder werden die "Lichtkräfte" den "Endkampf" für sich entscheiden und ein neues Zeitalter des Friedens und der Liebe einläuten?

Auch wenn es derzeit so aussehen mag, dass "Das Böse" gewinnt und "Das Gute" keine Chance hat, kommt hier die erstaunliche Aussage: Niemand wird diesen "Kampf" "gewinnen"! 

In diesem Artikel wirst Du erfahren, warum das letztendliche Ergebnis bereits feststeht, und warum wir nichts TUN müssen, damit dieses letztendliche Ergebnis, DER SIEG DER LIEBE eintreffen wird.

"Gut" und "Böse", Polaritäten innerhalb der Welt der Dualität

Was ist überhaupt "Gut"? Was ist "Böse"? Wer bestimmt, was "Gut" und "Böse" ist?

Tatsächlich bestimmen wir selbst, was "Gut" und "Böse" ist. Wir befinden uns in einer Erfahrungswelt, die sich alleine durch "Relativitäten" definiert. Unsere Erfahrung entsteht dadurch, dass wir den Dingen "Namen" geben, sie in Beziehung zueinander setzen. Auch wir selbst setzen uns in Bezug zu anderen Lebewesen, in dem wir Beziehungen mit ihnen eingehen. Und über die Beziehung zu anderen Lebewesen, zu anderen Sachen oder zu uns selbst machen wir bestimmte Erfahrungen, die uns schließlich dabei helfen, zu definieren, wer und was wir sindStreit

Wir können nicht wissen, was warm ist, wenn wir dieses "warm" nicht in Beziehung setzen können zu etwas, das "kalt" ist. Ebenso können wir nicht wissen, was "hell" ist, wenn wir es nicht in Beziehung zu etwas setzen können, was "dunkel" ist. 

Was sind "blonde Haare", wenn es nicht auch "schwarze oder braune... Haare" gibt? Was sind "große Menschen", wenn es daneben nicht auch "kleine Menschen" gibt? 

Wir definieren unsere gesamte Erfahrungswelt durch Vergleiche. Ebenso definieren wir, was "gut" und "böse" ist über das, was uns und unserer Gemeinschaft innerhalb unseres sozialen Kontextes "dient" oder "schadet". Und wenn wir irgendwann feststellen, dass uns eine bestimmte Festlegung von "gut" und "böse" nicht mehr dient, dann ändern wir diese einfach, so wie es im Laufe der Menschheitsgeschichte schon unendlich viele Male passiert ist. 

Im Übrigen kann schon unser Nachbar eine ganz andere Vorstellung von "Gut" und "Böse" haben. Und noch viel mehr können andere Kulturen, andere Völker völlig andere Auffassungen von "Gut" und "Böse" haben, als wir. 

Weiterlesen

Drucken



Kontakt

Martin Heinz • ReCreate®-Coaching
01 77 - 6 86 04 41
martin.heinz@recreate-coaching.de
Kontaktformular

Wer ist online

Aktuell sind 163 Gäste und keine Mitglieder online

Seminarteilnehmer-Login