Header

  • Ich habe eine Vision...

    Ich habe eine Vision...

    In 2014 nutzte ich einen ruhigen Augenblick, um mich hinzusetzen und in die Tiefe meiner Seele zu lauschen. Was war es, was so tief in mir nach Ausdruck rief? Was wollte mir meine Seele so dringend mitteilen? Was war es, was in mir so sehr nach Außen drängte und nach Read More
  • Die 5 Schritte zum vollkommen bewussten, Göttlichen Schöpfer...

    Die 5 Schritte zum vollkommen bewussten, Göttlichen Schöpfer...

    WER sind wir wirklich, und welche Rolle haben wir im Kontext mit dem Leben, der gesamten Schöpfung und Gott? Auf diese Frage werde ich hier eingehen und einen Weg vorstellen, der Dich zu Deinem Höchsten Potenzial und zu wirklicher Erfüllung führt. ... Read More
  • Der Schlüssel zum natürlichen Zustand der Fülle

    Der Schlüssel zum natürlichen Zustand der Fülle

    Was ist das Geheimnis der großen, erfolgreichen Persönlichkeiten dieser Welt? Wie erreichen es diese Menschen, so viel auf der Welt zu bewegen und gleichzeitig alle dafür notwendigen Ressourcen zur Verfügung zu haben? Und woran liegt es, wenn wir selbst permanent Mangelzustände erleben, obwohl wir einen Beruf ausüben, den wir mögen? Read More
  • Spiritueller Bypass oder Verantwortung übernehmen?

    Spiritueller Bypass oder Verantwortung übernehmen?

    Sind wir Opfer eines kollektiv heraufbeschworenen Schicksals, dem wir nicht ausweichen können, oder sind wir Göttliche Schöpfer, ausgestattet mit der Macht, die Welt neu zu erschaffen und in eine lichtvolle Zukunft zu steuern? ... Read More
  • Glück und wahre Erfüllung...

    Glück und wahre Erfüllung...

    Was macht eigentlich wirkliches Glück aus? Wie können wir uns in unserem Leben zur vollkommenen Entfaltung bringen, unser Höchstes Potenzial finden und leben, Freiheit, Enthusiasmus, Begeisterung und die totale Erfüllung erreichen? ... Read More
  • Die Verbindung zum Göttlichen wiederherstellen

    Die Verbindung zum Göttlichen wiederherstellen

    Unsere Seele ist das Göttliche, das die Essenz unseres Wahren Selbstes ist. Es ist die gleiche Kraft, die auch die Natur sich selbst erschaffen und in den vollkommensten Formen erblühen lässt. Es ist DAS LEBEN selbst, das sich in immer neuen Formen und Farben hervorbringen und erfahren möchte. ... Read More
  • Wie Du zum bewussten Schöpfer wirst

    Wie Du zum bewussten Schöpfer wirst

    Im Leben geht es nicht darum, jeden Tag zu schauen, was das Leben Dir bringt und wie Du damit umgehst, sondern es geht darum, dass Du Dein Leben jeden Tag selbst von Neuem erschaffst und Dich dann innerhalb Deiner eigenen Schöpfung selbst erfährst. ... Read More
  • Bewusstsein, Energie und Wissenschaft

    Bewusstsein, Energie und Wissenschaft

    Insbesondere die Physik des 20. und 21. Jahrhunderts offenbart uns neue Aspekte, die Wissenschaft und Spiritualität immer mehr miteinander in Verbindung bringen. Seit der Entstehung der Quantenphysik entdecken die Wissenschaftler zunehmend in dessen Gesetzmäßigkeiten die großen spirituelle Wahrheiten ... Read More
  • Das Gesetz des Geistes

    Das Gesetz des Geistes

    Alles, was Du in das Universum hinein gibst, egal, ob Glaubensvorstellung, Gedanke, Gefühl, Wort oder Tat, erschafft eine Wirkung und kehrt unwiderruflich zu Dir zurück... Read More
  • 7 Fragen, die Dein Leben verändern...

    7 Fragen, die Dein Leben verändern...

    Wenn wir uns dieser Tage in der Welt umschauen, werden wir beobachten, dass diese aus den Angeln zu geraten scheint, während wir selbst möglicherweise dabei zuschauen, ohne zu wissen, wie wir darauf reagieren oder an den Ereignissen mitgestalten können, um diese in eine heilsame, lichtvolle Richtung zu lenken. ... Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

  • Seminare
  • Die ReCreate®-Wochenend-Seminare

Die ReCreate®-Wochenendseminare

Hofgut ImsbachDie ReCreate®-Wochenendseminare zur positiven Realitätsgestaltung setzen sich jeweils mit einzelnen Lebensthemen auseinander.

Teilnehmern der Intensiv-Seminare bieten die Wochenend-Seminare nochmals die Möglichkeit, sich gezielt mit bestimmten Lebensthemen auseinanderzusetzen und zu erfahren, wie sie ihre Realität in den verschiedenen Lebensbereiche bewusst zum Positiven verändern können.

Doch auch falls Du bislang noch keines der ReCreate®-Intensiv-Seminare besucht hast, erhältst Du über die Wochenend-Seminare einen Einstieg in die grundlegenden Prinzipien des Lebens und kannst so bereits im kurzen Zeitraum von 2 Tagen wertvolle Impulse für Dein Leben erhalten.

Doch warum überhaupt Seminare besuchen, wenn so viel Wissen über Bewusstseinswachstum und spirituelle Techniken im Internet oder über Bücher verfügbar ist? 

Die Antwort ist ganz einfach: Texte nehmen wir zum größten Teil über unseren rationalen Verstand und nur in einem sehr kleinen Umfang über unser Gefühl auf. Worte sind in ihrer Aussagekraft unendlich begrenzt, da sie je nach Hintergrund und Geschichte des Empfängers ganz unterschiedlich interpretiert und missverstanden werden können. Kurz: Du erhältst zwar über Texte eine Menge an Informationen, doch um wirkliche Veränderungen und Wachstum in Deinem Leben zu erlangen, reicht ein Verständnis auf abstrakter, begrifflicher Ebene nicht aus. Hier braucht es tiefgreifende Erfahrungen auf der Ebene des Fühlens

Ganz besonders in den mehrtägigen ReCreate®-Intensivseminaren und -Retreats, aber auch in den ReCreate®-Wochenendseminaren liegt der Schwerpunkt auf der Ermöglichung dieser ganz besonderer Erfahrungen, welche die Teilnehmer tief in ihrem Herzen und ihrer Seele berühren. Solche tiefen Erfahrungen und Transformationsprozesse sind nur unter diesen besonderen Rahmenbedingungen in einem geschützten Raum möglich. Diese Erfahrungen erweitern das Bewusstsein der Teilnehmer auf umfassende Weise und werden so tief verankert, dass sie den Samen legen für  die Verwirklichung eines neuen Lebens und eines neuen Seins. Ich möchte Dich daher dazu einladen, Dir selbst das Geschenk der Teilnahme an einem der Seminare zu ermöglichen. Es wird Deine Sichtweise auf Dein Leben grundlegend verändern und erweitern und Dir den Schlüssel für Heilung auf allen Ebenen in die Hände geben. 

Seminarpause - Der Raum für etwas Neues wird geöffnet

Martin

Liebe Seminarinteressentinnen und -Interessenten,

Ihr habt es vielleicht schon gemerkt: Derzeit sind keine aktuellen Seminartermine veröffentlicht. Der Grund hierfür ist, dass in meiner spirituellen Arbeit gerade ein großer Umbruch stattfindet und ich nun einen Raum für die Entstehung von etwas Neuem, viel Umfassenderem öffnen möchte. Hierfür gibt es mehrere Gründe, von denen ich Euch gerne erzählen möchte. 

Die äußeren Gründe der Seminarpause: 

Im Januar dieses Jahres habe ich mein Herzens-Buchprojekt abgeschlossen und bin nun seit einiger Zeit dabei, das Buch in einem guten Verlag unterzubringen. Die Vermarktung des Buches erfordert eine ganze Menge zeitlicher Ressourcen von mir, u.a. für das (mittlerweile abgeschlossene) Update und die vollständige Überarbeitung dieser Website sowie die in den folgenden Wochen fällige Neuerstellung einer Extra-Website speziell zum Thema meines Buches. 

Diese Arbeiten beinhalten auch, dass ich zukünftig auf meinen Websites sowie über Facebook und YouTube vermehrt Videos zu den Themen "Neues Bewusstsein", "Positive Realitätsgestaltung" und "Geistige Heilung" zur Verfügung stellen möchte und auch Raum für zusätzliche Diskussionsgruppen schaffen möchte. Diese intensiven Arbeiten erfordern momentan einen Großteil meiner Aufmerksamkeit, so dass ich bereits darüber nachdachte, meine Seminarangebote für eine Weile zu reduzieren, um diese wichtigen vorbereitenden Arbeiten in Ruhe abschließen zu können. 

Hinzu kam nun, dass das Seminarhotel Hofgut Imsbach, in dem ich über viele Jahre meine Wochenendseminare durchgeführt habe, zu Ende August 2017 zumachte (vorrübergehend, bis ein neuer Pächter gefunden ist), und ich habe hier derzeit noch keine geeignete Alternative als Seminarort für Wochenendseminare finden können. 

Das Schließen des Hotels war u.a. der Grund, dass mein für Herbst 2017 angesetztes Seminar "Einführung in die Universellen Lebensgesetze und die Persönliche Schöpfung" seitens des Hotels abgesagt werden musste. 

Meine inneren Veränderungsprozesse als Motivator für eine Seminarpause:

Im Zusammenhang mit meiner Arbeit am Buch wurde mir sehr bewusst, dass meine Arbeit einen deutlichen Wandel hin zu noch mehr Tiefe und Ganzheitlichkeit erfahren wird und auch muss. Wir leben in einer Zeit, in der immer dramatischere Veränderungen eintreten und die Polarisierung sowie die damit verbundenen Spannungen immer mehr zunehmen. Die alten Systeme stehen kurz vor dem Zusammenbruch und werden nur durch radikale Mittel noch zusammengehalten, während die große Masse der Bevölkerung immer mehr von den wahren Hintergründen abgelenkt wird. 

WolkenherzWährend dieser sehr "extremen" Zeit erkennen mehr und mehr Menschen, dass sie die äußeren Umstände sowie die inneren Erfahrungen ihres Lebens nicht mehr mit Hilfe kleiner Symptomkorrekturen verbessern können, sondern dass sie ein neues Lebensmodell brauchen, welches sie wieder mit dem wirklichen Sinn und Zweck ihres Lebens verbindet und ihnen wahres Glück und wirkliche Erfüllung schenkt. 

Die Veränderung unseres Lebensmodelles erfordert einen radikalen Wandel in unserem menschlichen Bewusstsein, und dieser ist nicht durch bloße "Kosmetik" oder "mentale Techniken zur Realitätsverbesserung" zu erreichen, sondern nur durch eine aktive Transformation unseres Bewusstseins. Wir sind dazu aufgerufen, die illusionäre Realität unseres physischen Seins zu transzendieren und unser Wahres Sein als Göttliche Söhne und Töchter, als Seelengeschwister zu erkennen und vollkommen zum Ausdruck zu bringen. 

An dieser Stelle wurde mir bewusst, dass die bisher von mir angebotenen Seminare trotz ihrer Ausrichtung auf umfassende Ganzheitlichkeit immer noch zu sehr auf der Ebene der "individuellen Realitätsverbesserung" angesetzt waren, und das ist für mich jetzt einfach nicht mehr stimmig.

Ich erkannte, dass hier etwas ganz Neues entstehen will, was die Menschen zutiefst in ihren Herzen berührt und ihnen die Erfahrung ermöglicht, wirklich in allumfassender Weise verbunden und EINS zu sein, eine Erfahrung, die Grundlage für das Neue Bewusstsein ist, welches unser Planet Erde und die Menschheit genau jetzt braucht. 

Ein weiterer Aspekt meiner Arbeit wurde mir während des Schreibens an meinem Buch bewusst: Ich möchte mit meiner Botschaft viel mehr Menschen erreichen und einen ganz wesentlichen Beitrag dazu leisten, den Himmel auf die Erde zu bringen. Während des Schreibens spürte ich, dass da noch viel mehr aus mir heraus will, dass es meine Seele zutiefst danach drängt, die aus den geistig-spirituellen Ebenen empfangenen Eingebungen in weiteren Büchern zu veröffentlichen. Wenn man einmal im Flow drin ist, will es immer mehr fließen und sich mehr und mehr ausdehnen und verschenken... Und bereits jetzt drängt das zweite (dritte, vierte....) Buch in meinem Herzen darauf, dass ich die Zeit finde, es niederzuschreiben.

All dies bewog mich dazu, die Entscheidung für eine Seminarpause zu treffen. Diese Pause ist gleichzeitig der leere Raum, der Platz für das Neue macht, das nun entstehen will. Im Laufe der nächsten Monate werde ich Klarheit dazu erhalten und wissen, in welche Richtung sich meine weitere Arbeit entwickeln wird. Ganz sicher werde ich schreiben. Ganz sicher werde ich auch wieder Seminare anbieten. Sehr wahrscheinlich werden diese sich in aller Tiefe mit den Themen meiner Bücher auseinandersetzen. Wie diese Seminare genau gestaltet sein werden, weiß ich im Augenblick noch nicht. Doch diese Klarheit wird kommen.

Eines weiß ich jedoch sicher: Diese Seminare werden meine Vision verwirklichen, die Menschen wieder in ihren Herzen zu öffnen, sie sich selbst zurückzugeben und einen Raum zu ermöglichen, in dem die Erfahrung Heiliger Beziehungen mit jeder Seele und wirkliche Wunder der Transformation und Heilung möglich sind. 

Auch wenn meine Seminare Pause machen, um neu zu entstehen, so bin ich doch für Euch da, wenn Ihr persönliche Unterstützung und Hilfe in der Bewältigung Eurer eigenen Lebensthemen und individuellen Herausforderungen benötigt. So biete ich Euch Beratung per Telefon oder Video-Telefonie (Skype, Wire) an. Meine Werkzeuge sind dabei die intuitive Lebensberatung (Channeling), die Arbeit mit TAROT, die Astrologie und die energetische Transformationsarbeit.

Nähere Informationen hierzu findet Ihr unter diesem Link.

Herzlichst

Martin Heinz

Bildquellen: © Martin Heinz

Drucken E-Mail

Seelenkommunikation

Das Hotel Hofgut Imsbach steht aufgrund von Renovierungsarbeiten als Seminarort zur Zeit nicht zur Verfügung. Die Wiedereröffnung erfolgt voraussichtlich im Herbst 2018 Für dieses Seminar wird es dann wieder neue Termine geben.

"Illusionen über dich selber und die Welt sind eins. Deshalb ist jede Vergebung eine Gabe an dich selbst. Dein Ziel ist, herauszufinden, wer du bist, nachdem du deine Identität dadurch verleugnet hast, dass du die Schöpfung und ihren Schöpfer angegriffen hast. Jetzt lernst du, wie du dich an die Wahrheit erinnern kannst. Dazu muss Vergebung den Angriff ersetzen, damit Gedanken des Lebens die Gedanken des Todes ersetzen können.

Denk daran, dass du dich bei jedem Angriff an deine eigene Schwäche wendest, hingegen jedes Mal, wenn du vergibst, dich an die Stärke Christi in dir wendest. Fängst du dann nicht langsam zu verstehen an, was die Vergebung für dich tun wird? Sie wird deinen Geist von jedem Gefühl der Schwäche, Anstrengung und Erschöpfung befreien. Sie wird alle Angst und Schuld und allen Schmerz wegnehmen. Sie wird die Unverletzlichkeit und Macht, die Gott seinem Sohn gab, deinem Bewusstsein zurückerstatten."

(aus "Ein Kurs in Wundern", S.104, Helen Schucman, Wiliam Thetford, Greuthof-Verlag)

Wenn alte Verletzungen und Glaubenssätze den materiellen Fluss blockieren - Heilung durch Transformation und Vergebung

Immer dann, wenn wir in Abhängigkeiten, Verstrickungen, Konflikten und Dramen mit unseren Eltern, unseren Kindern oder mit anderen Menschen "hängen" bleiben, stagniert auch unser Leben: Wir kommen nicht voran; die Dinge kommen einfach nicht zum Fließen.

Vergebungsrituale und die Kommunikation von Seele zu Seele können uns aus diesen Blockierungen heraus holen und uns helfen, in unserem Leben voran zu schreiten und auf unsere ureigenen Potenziale und die Göttliche Quelle IN UNS zu vertrauen. Wir erhalten wieder unser wahres Leben zurück und können erfahren, was es heißt, in Gott geborgen und sicher zu sein.

Im ReCreate@-Wochenend-Seminar "Seelenkommunikation" wirst Du erfahren, wie Du auf der Seelenebene, der Ebene der vollkommenen göttlichen Liebe mit anderen Seelen kommunizieren kannst. Wir werden besondere Vergebungsrituale durchführen, die Dir die Heilung Deiner Beziehung zu Deinen Eltern, Deinem inneren Kind und zu anderen Menschen ermöglicht.

Seelenkommunikation - Kommunikation außerhalb der Begrenzungen der Dualität

Die Kommunikation auf Seelenebene (Seelenkommunikation) gibt uns die Chance, über die Geistigen Dimensionen direkt auf der Ebene der Universellen Liebe mit jedem Wesen und mit unserer Höchsten Instanz, unserem Gott-Selbst in Verbindung zu treten. Auf dieser Ebene gibt es kein Trennungsbewusstsein, denn alle Seelen sind nichts weiter, als Aspekte unseres Selbst. Hier ist eine Verbindung und ein Austausch auf Basis der allumfassenden, nicht-persönlichen LIEBE AGAPE möglich.

Wir erfahren durch die wahre Kommunikation im Absoluten, dass wir nicht getrennt, sondern untrennbar verbunden sind mit der Weisheit und Liebe Gottes, mit der gesamten Schöpfung.

Seelenkommunikation - Mit der eigenen Seele in Kontakt treten - Führung durch das Gott-Selbst

Treten wir mit unserer eigenen Seele in Kontakt, so befinden wir uns in Kommunikation mit unseremWasserfall Wahren Selbst, unserem Gott-Selbst. Hier können wir erfahren, welchem "höheren Zweck" bestimmte aktuelle Herausforderungen und Lebenssituationen dienen, was wir lernen sollen und wie wir am besten und am leichtesten der Intention unserer Seele, unserer Geburtsvision folgen können. Wir können lernen, wie wir uns nicht mehr von den Ängsten und Täuschungen unseres EGO-Verstandes in die Irre führen lassen, sondern unserem Herzen und der Göttlichen Führung zu vertrauen.

Seelenkommunikation - Mit anderen Seelen in Kontakt treten - Transformation und Heilung durch Vergebung

Über die Seelenkommunikation können wir auf Seelenebene mit Menschen in Kontakt treten, mit denen auf der physischen Ebenen Streitigkeiten oder Missverständnisse bestehen, oder mit denen noch urgend etwas offen und ungeklärt ist. Ein auf dieser Ebene ausgeführtes Vergebungsritual heilt nicht nur alle Seiten von Verletzungen, es befreit uns von allen Bindungen und Einschränkungen, die zuvor über einen langen Zeitraum mit der Verletzung aufrecht erhalten wurden. Wir werden wieder WIR SELBST und können frei, ohne Verpflichtungen oder eingebildete Abhängigkeiten voran gehen und unser Leben nach unserem höchsten Wohl neu ausrichten.

Inhalte des Wochenend-Seminars "Seelenkommunikation":

  • Übungen zum Energie-Spüren und zur Energie-Erhöhung
  • Transformations- und Reinigungsübungen
  • Übungen, um mit der eigenen Seele in Kontakt zu treten
  • Channeling mit der Göttlichen Ebene: Das Gott-Selbst um Rat fragen - Intuitiv Antworten erhalten
  • Durchführung von Vergebungs-Ritualen zur Heilung und Auflösung schädlicher Abhängigkeiten/Co-Abhängigkeiten

Für das Seminar bitte ich Dich, Folgendes mitzubringen:

  • Bequeme Kleidung
  • Eine Wolldecke
  • Ein Kissen
  • Warme Socken / Hausschuhe (Der Gruppenraum darf nicht mit Schuhen betreten werden)
  • Schreibmaterial und Buntstifte
  • Ein weiches Tuch zum Verbinden der Augen

Termin für dieses Seminar: Ein neuer Termin wird anberaumt, sobald ein alternativer Seminarort gefunden worden ist.

Der bisherige Seminarort, das Hotel Hofgut Imsbach, steht leider nicht mehr zur Verfügung, da das Hotel seit Ende August 2017 geschlossen ist.

Seminardauer

Das Seminar geht über ein Wochenende (Samstag/Sonntag)

  • Samstag: Beginn 10.00 Uhr, Ende gegen 19.00 Uhr
  • Sonntag: Beginn 10.00 Uhr, Seminarende gegen 18.00 Uhr

Der Seminarort

Das Seminar findet im Hofgut Imsbach (Hofgut Imsbach 1, D-66636 Theley (www.hofgut-imsbach.de) im Nordsaarland statt. Das Hofgut Imsbach bietet mit dem neuen Konzept "Ökologische Landwirtschaft, ökologische Schulung und Freizeit" einen idealen Rahmen sowohl für Erholung, als auch für Festivitäten und Seminarveranstaltungen.

Der Luftkurort Tholey-Theley liegt idyllisch in mitten des Naturparks Saar-Hunsrück. Das Hofgut Imsbach ist eine Oase der Ruhe und gleichzeitig ein hervorragender Ort für naturnahe Freizeitaktivitäten. Eingerahmt von den sanften Hügeln, Wiesen und Weihern des Schaumberger Landes liegt das Hofgut Imsbach, eines der ältesten Kulturdenkmäler des Saarlandes, nur 30 km von der Landeshauptstadt Saarbrücken entfernt und grenznah zu Frankreich und Luxemburg.

Direkt neben dem Hotel laden der historische Kräutergarten und der  benachbarte Öko-Hof mit seinem Streichelzoo zu Besuch ein. Kleinere Schulungen, Spiel- und Forschungsaktivitäten für Kinder und Erwachsene bietet der Hof in Kooperation mit dem Naturschutzbund (NaBu) an. Reitangebote und ein Hochseilgarten ergänzen das Angebot.

Bestens ausgeschilderte Routen durch die umliegenden Wälder locken zu jeder Jahreszeit zahlreiche Spaziergänger an. Und für Radwanderer ist ebenfalls gesorgt: Ausgewiesene Radwege führen zum Beispiel direkt vom Gut über schöne Feld- und Wiesenwege zum 9 km entfernten Bostalsee. Golfspieler können den nächsten Golfplatz im Wendelinuspark in St. Wendel in nur ca. 15min mit dem PKW erreichen.

Das Hotel bietet behindertengerecht erreichbare Seminarräume und verfügt über 37 Zimmer, davon 2 behindertengerecht, 2 Mansardenzimmer, 2 Doppelzimmer mit Durchgangstür, sowie 2 Aussenzimmer. Alle  Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC oder Badewanne/WC, ISDN-Telefon, SAT-TV, Balkon oder Terrasse. Außerdem sind alle Zimmer Nichtraucherzimmer. Den Hotelgästen steht weiter kostenlos eine finnische Sauna sowie der Fitnessbereich zur Verfügung.

Seminargebühr und Tagungspauschale (Unterkunft/Verpflegung)

Die Seminarkosten setzen sich zusammen aus der Seminargebühr von 250,- € und der Hotel-Tagungspauschale* von 95,- € (Gesamtkosten: 345,- €)**. Die Hotel-Tagungspauschale wird zusammen mit der Seminargebühr in Rechnung gestellt und ist verpflichtend; ein Verzicht auf die Tagungspauschale ist nicht möglich.

*Leistungen im Rahmen der Hotel-Tagungspauschale:

  • An beiden Seminartagen Mittagessen in Form eines 2-Gang-Menüs (3 Hauptgerichte zur Auswahl, Karaffen mit Mineralwasser am Tisch)
  • An beiden Seminartagen jeweils 2 Kaffeepausen "De Luxe" mit Mineralwasser, Apfelschorle, Kaffee, Tee, Gebäck, Obst und herzhaften oder süßen Teilchen
  • Getränke, die über den oben genannten Leistungsumfang hinaus verzehrt werden, sind individuell mit dem Hotel abzurechnen.

Übernachtungen/Frühstück sind nicht in der Tagungspauschale enthalten - Bitte individuell buchen!

Übernachtungen/Frühstück sind in der Tagungspauschale nicht enthalten und können bei Bedarf individuell im Hotel gebucht werden. Für die Übernachtung im Einzelzimmer mit reichhaltigem Frühstücksbuffet gelten im Rahmen des Seminars Sonderkonditionen (Bitte unter Angabe des Seminars im Hotel erfragen). Hinweis: Der Check-In ist von 15.00 bis 18.00 Uhr, der Check-Out von 6.30 bis 12.00 Uhr möglich. Bei Anreise nach 18.00 Uhr ist eine Absprache mit dem Hotel erforderlich. Irrtümer und Änderungen vorbehalten / Aktuelle Preise bitte im Hotel erfragen.

** Gemäß § 19 UStG wird in den Preisen keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

Im Seminar enthalten ist ein ausführliches Skript sowie eine kostenlose Nachbetreuung im nicht-öffentlichem Support-Forum. 

Das Anmeldeformular kannst Du über diesen Link herunterladen. Alternativ kannst Du Dich hier über unser Online-Formular anmelden.

  • Anmeldeschluss ist 4 Wochen vor dem Seminartermin.

Die Seminarplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Du bist Dir noch nicht sicher, ob Du teilnehmen möchtest? Lies die Teilnehmer-Feedbacks zu meinen Seminaren!

Du hast noch Fragen zum Seminar oder zu den Buchungsmodalitäten? Sende mir einfach eine Nachricht mit Deinen Fragen über das Kontaktformular.

Die Teilnahmebedingungen für Seminare (AGB) findest Du hier.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

Hinweis: Bitte beachte, dass die in den ReCreate-Seminaren durchgeführte energetische Arbeit nicht die Diagnose oder Therapie durch Ärzte, Psychotherapeuten und Heilpraktiker ersetzt! Für therapiebedürftige Personen ist das Seminar nicht geeignet.

Bildquellen: © Martin Heinz "Wasserfall"

Drucken E-Mail

Einführung in die Geistigen Gesetze und die positive Realitätsgestaltung

Das Hotel Hofgut Imsbach steht als Seminarort leider nicht mehr zur Verfügung, da das Hotel seit Ende August 2017 geschlossen ist

Für dieses Seminar wird es neue Termine geben, sobald ein geeigneter Seminarort gefunden wurde! 

Geistige Gesetze (Universelle Prinzipien) und die Grundlagen der positiven Realitätsgestaltung

In diesem Seminar erhältst Du eine Einführung in die wichtigsten Grundlagen der bewussten Realitätsgestaltung und die Geistigen Gesetze (Universelle Gesetze, Universelle Prinzipien, Geistige Prinzipien, Schöpfungsgesetze, Hermetische Gesetze). Im Praxis-Teil werden die grundlegenden Kenntnisse vermittelt, um positive Veränderungen in den Lebensbereichen "Partnerschaft/Glückliche Beziehungen", "Geld, Reichtum und Fülle", "Gesundheit", "Beruf, Berufung und Erfolg" bewirken zu können. 

Das Seminar

Wolkenhimmel-HerzDas Seminar beginnt am Samstag mit einer Kennenlernrunde im Seminarraum. Nach der Vermittlung der wesentlichen theoretischen Grundlagen und der Geistigen Gesetze (Hermetische Gesetze) gehen wir in praktischen Übungen und Diskussionen auf die bewusste Realitätsgestaltung in den wichtigsten Lebensthemen ein: Partnersachaft, Fülle und Reichtum, Beruf und Erfolg sowie Gesundheit. 

Seminarinhalte:

  • Die Schöpfungsprinzipien
  • Wie wir unsere eigene Realität erschaffen (Realitätsgestaltung)
  • Die Geistigen Gesetze (Hermetische Gesetze, Universelle Gesetze, Universelle Prinzipien)
  • Positive Realitätsgestaltung in den Lebensbereichen
    • Beziehungen / Partnerschaft
    • Geld, Reichtum und Fülle
    • Beruf / Berufung und Erfolg
    • Gesundheit
  • Praktische Übungen zur Bewusstseinsentwicklung und positiven Realitätsgestaltung in den einzelnen Lebensbereichen

Für das Seminar bitte ich Dich, Folgendes mitzubringen:

  • Eine Wolldecke
  • Ein Meditationskissen oder einen Meditationshocker
  • Warme Socken / Hausschuhe
  • Schreibmaterial und Buntstifte
  • Ein weiches Tuch zum Verbinden der Augen

Termin für dieses Seminar: Ein neuer Termin wird anberaumt, sobald ein alternativer Seminarort gefunden worden ist.

Der bisherige Seminarort, das Hotel Hofgut Imsbach, steht leider nicht mehr zur Verfügung, da das Hotel seit Ende August 2017 geschlossen ist.

Seminardauer:

Das Seminar geht über ein Wochenende (Samstag/Sonntag):

  • Samstag: Beginn 10.00 Uhr, Ende gegen 19.00 Uhr
  • Sonntag: Beginn 10.00 Uhr, Seminarende gegen 18.00 Uhr

Der Seminarort

Das Seminar findet im Hofgut Imsbach (Hofgut Imsbach 1, D-66636 Theley (www.hofgut-imsbach.de) im Nordsaarland statt. Das Hofgut Imsbach bietet mit dem neuen Konzept "Ökologische Landwirtschaft, ökologische Schulung und Freizeit" einen idealen Rahmen sowohl für Erholung, als auch für Festivitäten und Seminarveranstaltungen.

Der Luftkurort Tholey-Theley liegt idyllisch in mitten des Naturparks Saar-Hunsrück. Das Hofgut Imsbach ist eine Oase der Ruhe und gleichzeitig ein hervorragender Ort für naturnahe Freizeitaktivitäten. Eingerahmt von den sanften Hügeln, Wiesen und Weihern des Schaumberger Landes liegt das Hofgut Imsbach, eines der ältesten Kulturdenkmäler des Saarlandes, nur 30 km von der Landeshauptstadt Saarbrücken entfernt und grenznah zu Frankreich und Luxemburg.

Direkt neben dem Hotel laden der historische Kräutergarten und der  benachbarte Öko-Hof mit seinem Streichelzoo zu Besuch ein. Kleinere Schulungen, Spiel- und Forschungsaktivitäten für Kinder und Erwachsene bietet der Hof in Kooperation mit dem Naturschutzbund (NaBu) an. Reitangebote und ein Hochseilgarten ergänzen das Angebot.

Bestens ausgeschilderte Routen durch die umliegenden Wälder locken zu jeder Jahreszeit zahlreiche Spaziergänger an. Und für Radwanderer ist ebenfalls gesorgt: Ausgewiesene Radwege führen zum Beispiel direkt vom Gut über schöne Feld- und Wiesenwege zum 9 km entfernten Bostalsee. Golfspieler können den nächsten Golfplatz im Wendelinuspark in St. Wendel in nur ca. 15min mit dem PKW erreichen.

Das Hotel bietet behindertengerecht erreichbare Seminarräume und verfügt über 37 Zimmer, davon 2 behindertengerecht, 2 Mansardenzimmer, 2 Doppelzimmer mit Durchgangstür, sowie 2 Außenzimmer. Alle  Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC oder Badewanne/WC, ISDN-Telefon, SAT-TV, Balkon oder Terrasse. Außerdem sind alle Zimmer Nichtraucherzimmer. Den Hotelgästen steht weiter kostenlos eine finnische Sauna sowie der Fitnessbereich zur Verfügung.

Seminargebühr und Tagungspauschale (Unterkunft/Verpflegung)

Die Seminarkosten setzen sich zusammen aus der Seminargebühr von 250,- € und der Hotel-Tagungspauschale* von 95,- € (Gesamtkosten: 345,- €). Die Hotel-Tagungspauschale wird zusammen mit der Seminargebühr in Rechnung gestellt und ist verpflichtend; ein Verzicht auf die Tagungspauschale ist nicht möglich.

*Leistungen im Rahmen der Hotel-Tagungspauschale:

  • An beiden Seminartagen Mittagessen in Form eines 2-Gang-Menüs (3 Hauptgerichte zur Auswahl, Karaffen mit Mineralwasser am Tisch)
  • An beiden Seminartagen jeweils 2 Kaffeepausen "De Luxe" mit Mineralwasser, Apfelschorle, Kaffee, Tee, Gebäck, Obst und herzhaften oder süßen Teilchen.
  • Getränke, die über den oben genannten Leistungsumfang hinaus verzehrt werden, sind individuell mit dem Hotel abzurechnen. 

Übernachtung/Frühstück sind nicht in der Tagungspauschale enthalten - Bitte individuell buchen!en

Übernachtungen/Frühstück sind in der Tagungspauschale nicht enthalten und können bei Bedarf individuell im Hotel gebucht werden. Für die Übernachtung im Einzelzimmer mit reichhaltigem Frühstücksbuffet gelten im Rahmen des Seminars Sonderkonditionen (Bitte unter Angabe des Seminars im Hotel erfragen). Hinweis: Der Check-In ist von 15.00 bis 18.00 Uhr, der Check-Out von 6.30 bis 12.00 Uhr möglich. Bei Anreise nach 18.00 Uhr ist eine Absprache mit dem Hotel erforderlich. Irrtümer und Änderungen vorbehalten / Aktuelle Preise bitte im Hotel erfragen.

** Gemäß § 19 UStG wird in den Preisen keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

Im Seminar enthalten ist ein ausführliches Skript sowie eine kostenlose Nachbetreuung im nicht-öffentlichem Support-Forum.

Das Anmeldeformular kannst Du über diesen Link herunterladen. Alternativ kannst Du Dich hier über unser Online-Formular anmelden.

  • Anmeldeschluss ist 4 Wochen vor dem Seminartermin.

Die Seminarplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Du bist Dir noch nicht sicher, ob Du teilnehmen möchtest? Lies die Teilnehmer-Feedbacks zu meinen Seminaren!

Du hast noch Fragen zum Seminar oder zu den Buchungsmodalitäten? Sende mir einfach eine Nachricht mit Deinen Fragen über das Kontaktformular.

Die Teilnahmebedingungen für Seminare (AGB) findest Du hier.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

Hinweis: Bitte beachte, dass die in den ReCreate-Seminaren durchgeführte energetische Arbeit nicht die Diagnose oder Therapie durch Ärzte, Psychotherapeuten und Heilpraktiker ersetzt! Für therapiebedürftige Personen ist das Seminar nicht geeignet.

Bildquellen: © Martin Heinz

Drucken E-Mail


Der ReCreate®-Newsletter zur positiven Realitätsgestaltung und zum spirituellen Wachstum

Du wünschst Dir regelmäßige Inspiration zur positiven Realitätsgestaltung und zum spirituellen Wachstum? Der ReCreate®-Newsletter enthält neben aktuellen Blog-Artikeln und wertvollen Impulsen Informationen zu meinen Seminaren, zu Büchern, CD`s, Coaching-Angeboten, Aktionen und zu ReCreate®-Coaching allgemein. Die Anmeldung zum Newsletter ist kostenfrei und verpflichtet zu nichts! Hinweise zu Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung findest Du in den Datenschutzbedingungen.



Kontakt

Martin Heinz • ReCreate®-Coaching
01 77 - 6 86 04 41
martin.heinz@recreate-coaching.de
Kontaktformular

Wer ist online

Aktuell sind 86 Gäste und keine Mitglieder online

Seminarteilnehmer-Login