Header

  • Ich habe eine Vision...

    Ich habe eine Vision...

    In 2014 nutzte ich einen ruhigen Augenblick, um mich hinzusetzen und in die Tiefe meiner Seele zu lauschen. Was war es, was so tief in mir nach Ausdruck rief? Was wollte mir meine Seele so dringend mitteilen? Was war es, was in mir so sehr nach Außen drängte und nach Read More
  • Die 5 Schritte zum vollkommen bewussten, Göttlichen Schöpfer...

    Die 5 Schritte zum vollkommen bewussten, Göttlichen Schöpfer...

    WER sind wir wirklich, und welche Rolle haben wir im Kontext mit dem Leben, der gesamten Schöpfung und Gott? Auf diese Frage werde ich hier eingehen und einen Weg vorstellen, der Dich zu Deinem Höchsten Potenzial und zu wirklicher Erfüllung führt. ... Read More
  • Der Schlüssel zum natürlichen Zustand der Fülle

    Der Schlüssel zum natürlichen Zustand der Fülle

    Was ist das Geheimnis der großen, erfolgreichen Persönlichkeiten dieser Welt? Wie erreichen es diese Menschen, so viel auf der Welt zu bewegen und gleichzeitig alle dafür notwendigen Ressourcen zur Verfügung zu haben? Und woran liegt es, wenn wir selbst permanent Mangelzustände erleben, obwohl wir einen Beruf ausüben, den wir mögen? Read More
  • Spiritueller Bypass oder Verantwortung übernehmen?

    Spiritueller Bypass oder Verantwortung übernehmen?

    Sind wir Opfer eines kollektiv heraufbeschworenen Schicksals, dem wir nicht ausweichen können, oder sind wir Göttliche Schöpfer, ausgestattet mit der Macht, die Welt neu zu erschaffen und in eine lichtvolle Zukunft zu steuern? ... Read More
  • Glück und wahre Erfüllung...

    Glück und wahre Erfüllung...

    Was macht eigentlich wirkliches Glück aus? Wie können wir uns in unserem Leben zur vollkommenen Entfaltung bringen, unser Höchstes Potenzial finden und leben, Freiheit, Enthusiasmus, Begeisterung und die totale Erfüllung erreichen? ... Read More
  • Die Verbindung zum Göttlichen wiederherstellen

    Die Verbindung zum Göttlichen wiederherstellen

    Unsere Seele ist das Göttliche, das die Essenz unseres Wahren Selbstes ist. Es ist die gleiche Kraft, die auch die Natur sich selbst erschaffen und in den vollkommensten Formen erblühen lässt. Es ist DAS LEBEN selbst, das sich in immer neuen Formen und Farben hervorbringen und erfahren möchte. ... Read More
  • Wie Du zum bewussten Schöpfer wirst

    Wie Du zum bewussten Schöpfer wirst

    Im Leben geht es nicht darum, jeden Tag zu schauen, was das Leben Dir bringt und wie Du damit umgehst, sondern es geht darum, dass Du Dein Leben jeden Tag selbst von Neuem erschaffst und Dich dann innerhalb Deiner eigenen Schöpfung selbst erfährst. ... Read More
  • Bewusstsein, Energie und Wissenschaft

    Bewusstsein, Energie und Wissenschaft

    Insbesondere die Physik des 20. und 21. Jahrhunderts offenbart uns neue Aspekte, die Wissenschaft und Spiritualität immer mehr miteinander in Verbindung bringen. Seit der Entstehung der Quantenphysik entdecken die Wissenschaftler zunehmend in dessen Gesetzmäßigkeiten die großen spirituelle Wahrheiten ... Read More
  • Das Gesetz des Geistes

    Das Gesetz des Geistes

    Alles, was Du in das Universum hinein gibst, egal, ob Glaubensvorstellung, Gedanke, Gefühl, Wort oder Tat, erschafft eine Wirkung und kehrt unwiderruflich zu Dir zurück... Read More
  • 7 Fragen, die Dein Leben verändern...

    7 Fragen, die Dein Leben verändern...

    Wenn wir uns dieser Tage in der Welt umschauen, werden wir beobachten, dass diese aus den Angeln zu geraten scheint, während wir selbst möglicherweise dabei zuschauen, ohne zu wissen, wie wir darauf reagieren oder an den Ereignissen mitgestalten können, um diese in eine heilsame, lichtvolle Richtung zu lenken. ... Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Das fünfte Universelle Gesetz: Das Gesetz der Harmonie / Das Gesetz des Ausgleichs

Der Fluss allen Lebens heißt Harmonie. Alles strebt zur Harmonie, zum Ausgleich. Das Stärkere bestimmt das Schwächere und gleicht es sich an.

Das Gesetz der Harmonie (Gesetz des Ausgleichs) als fünftes Universelles Prinzip

Das gesetz der Harmonie - Das Gesetz des AusgleichsHarmonie (LIEBE) ist der Ur-Zustand des Universums, die Ganzheit, Vollständigkeit und Vollkommenheit des Göttlichen Ausdrucks, die Essenz Gottes. Das Gesetz der Harmonie wirkt als „Höchste Wahrheit“ von der Quellebene aus und führt langfristig alles zum vollkommenen, harmonischen Ur-Zustand zurück.

Innerhalb unserer polaren Wirklichkeit ist das Gesetz der Harmonie nichts anderes als die dynamische Auswirkung der zwischen zwei jeweilig entgegengesetzen Pole wirkenden Kräfte, welche einerseits Bewegung und Zeit erzeugen, andererseits Polpaare immer wieder zusammenbringen und damit zu einem Ausgleich führen. Dies ist der Grund, warum das Gesetz der Harmonie auch als das Gesetz des Ausgleichs bezeichnet wird.

Das Gesetz der Harmonie erzeugt als Gesetz des Ausgleichs dynamische Kräfte zwischen zusammengehörenden Polparen und führt so zur Balance in der Schöpfung

Das Spannungsfeld zwischen jeweils beiden Polen ist gleichzeitig die Energie, die aufgebracht werden musste, um diese aus ihrer Einheit auseinanderzubringen, und die Energie, welche die jeweiligen Polpaare wieder zusammen zieht, um sie zu einem harmonischen Ganzen zu vereinen.

Das Gesetz der Harmonie taucht daher in physikalischen Grundgesetzmäßigkeiten täglich in unserem Leben auf:

  • Bringt man ein positiv und ein negativ geladenes Teilchen zusammen, so gleichen sich ihre Ladungen aus. Bis sich diese Ladungen ausgeglichen haben, ziehen sich diese Teilchen quasi magnetisch an, denn sie streben nach Ausgleich.
  • Bringt man einen Magneten mit seinem Nordpol in die Nähe eines Magneten mit dessen Südpol, so ziehen sich beide Magneten an, bis sich ihre Kräfte ausgleichen können.
  • Bringt man einen heißen Gegenstand in Kontakt mit einem kalten Gegenstand, so gleichen sich ihre Temperaturen an, bis beide auf einem gleichen Temperaturniveau sind. Die Wärmeenergie strömt zwischen beiden Gegenständen und gleicht sich aus. Diesen Effekt kennst Du sicherlich selbst, wenn Du einmal einen Teelöffel in eine heiße Tasse Tee gestellt hast und Dir dann wenige Minuten später beim Umrühren an dem Löffel die Finger verbrannt hast.
  • Ein Elektromotor bewegt sich aufgrund der dynamischen polaren Anziehungskräfte zwischen Nord- und Südpol der darin enthaltenen Elektromagneten. Wir nutzen hier die dynamischen Kräfte aus dem Gesetz der Harmonie, um Arbeit zu verrichten.

Das Gesetz der Harmonie stiftet uns zu einer stetigen Weiterentwicklung unseres Bewusstseins an

Unsere Seele muss diesem Gesetz des Ausgleichs folgen, damit wir wieder unseren vollkommen harmonischen Ur-Zustand  erreichen. Dies ist wie ein innerer, unbewusster Zwang, eine Kraft, die uns selbst dazu anregt, uns zu einem vollständigen und ganzheitlich heilen Wesen weiterzuentwickeln.

In der Praxis des physischen Lebens heißt das, dass wir eine ganze Reihe aktiver, gelebter und passiver, nicht verwirklichter Potentiale mit auf die Erde bringen und danach streben, alle Potentiale in einen vollkommen entwickelten ausgeglichenen Zustand zu überführen. Dies beinhaltet beispielsweise auch den Ausgleich männlicher und weiblicher Qualitäten in uns selbst sowie in unserer Gesellschaft

Der von Gesetz der Harmonie geforderte Ausgleich, die Harmonisierung, ist u.a. auch die Lernaufgabe in einer Beziehung. Der Partner bzw. die Partnerin zeigt uns im Spiegel, was wir noch lernen, heilen, vervollständigen müssen. Ebenso bekommen wir im Spiegel unsere ganzen negativen Glaubensvorstellungen präsentiert, so lange, bis wir sie transformiert haben. Wir haben nun die Möglichkeit, an uns selbst zu arbeiten, oder davonzulaufen. Laufen wir davon – und der nächsten Beziehung in die Arme, beginnt das gleiche Spiel von vorne. Wir wiederholen dann unsere Beziehungserfahrung so lange, bis wir uns selbst geändert, geheilt, vervollkommnet haben.

Die übrigen Gesetze, also das Gesetz von Ursache und Wirkung und das Gesetz der Resonanz führen uns immer in die Situationen, die uns dazu nötigen, unsere Potentiale ganz zu entfalten und in Balance miteinander zu bringen.

Bildquelle: © www.fotolia.com, #4216558 "Lotus 2", danielschoenen

Drucken



Kontakt

Martin Heinz • ReCreate®-Coaching
01 77 - 6 86 04 41
martin.heinz@recreate-coaching.de
Kontaktformular

Wer ist online

Aktuell sind 99 Gäste und keine Mitglieder online

Seminarteilnehmer-Login